Windows 98 - Tools

Erstellt am 22.06.2017 | zuletzt aktualisiert: 19.08.2020

Herzlichen Glückwunsch, Ihr Werbeblocker funktioniert!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker für diese Seite, um kostenlose Dienste weiterhin zu ermöglichen.
Unterstüzen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende
Datei
Process Explorer 11.13 für Windows 98 SE.zip
Details
icon

Process Explorer 11.13 für Windows 9x vom 15.04.2008
(letzte funktionierende Version für Windows 9x)

Process Explorer läuft auf Windows 9x/Me, Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows XP, Server 2003, und 64-bit Versionen von Windows für x64 und IA64 Prozessoren und Windows Vista.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, welches Programm eine bestimmte Datei oder ein bestimmtes Verzeichnis geöffnet hat? Jetzt können Sie es herausfinden. Der Process Explorer stellt Informationen zur Verfügung, welche Handles und DLLs Prozesse geöffnet oder geladen wurden.

Die Anzeige des Process Explorer besteht aus zwei Unterfenstern. Das obere Fenster zeigt immer eine Liste der aktuell aktiven Prozesse, einschließlich der Namen ihrer eigenen Konten, während die im unteren Fenster angezeigten Informationen vom Modus abhängen, in dem sich der Process Explorer befindet: Wenn er sich im Handle-Modus befindet, sehen Sie die Handles, die der im oberen Fenster ausgewählte Prozess geöffnet hat. Wenn sich der Process Explorer im DLL-Modus befindet, sehen Sie die DLLs und Dateien im Memory, die der Prozess geladen hat. Der Process Explorer verfügt auch über eine leistungsstarke Suchfunktion für die Darstellung, welche Prozesse bestimmte Handles geöffnet oder DLLs geladen haben.

Die Funktionen des Process Explorers machen es möglich, Probleme mit DLL-Versionen aufzuspüren oder Handle Leaks zu beheben und Einblicke in die Funktionsweise von Windows und dessen Anwendungen zu geben.

 Herstellerhomepage: Screenshot und mehr Details (archive.org)

Größe
1 MB
Dateiname
Process Explorer 11.13 für Windows 98 SE.zip
Download