Creopard header Logo

Unterstüzen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende

Herzlichen Glückwunsch,

Ihr Werbeblocker funktioniert!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker für diese Seite,
um kostenlose Dienste weiterhin zu ermöglichen.

Datum
08.12.2020
Details
icon

ezdrive906wEZ-Drive ist ein "Dynamic Drive Overlay" Programm, das auf älteren PC das BIOS-Limit von 504 MB pro Festplatte umgehen kann. EZ-Drive eignet sich als hervorragender Ersatz für den "Ontrack Disc Manager", da die von EZ-Drive erzeugten Partitionen auch problemlos unter Windows 10 gelesen und beschrieben werden können.

Neu in EZ-Drive 9.06W:
- EZ-Drive 9.06W unterstützt das FAT32-Dateisystem von Microsoft vollständig. Jedoch ist die Option zum Erstellen von FAT32-Partitionen mit EZ-Drive ist nur verfügbar, wenn Systemdateien erkannt werden, die FAT32 unterstützen (z.B. Systemdateien von Windows 95B oder Windows 98). FAT32-Partitionen müssen außerdem mindestens 512 MB groß sein.
- EZ-Drive 9.06W unterstützt jetzt Compaq-Systeme, die mit der vorinstallierten Software "Personal Diagnostic" auf der Festplatte ausgeliefert wurden

(Diese Version von EZ-Drive wurde zwar für "Western Digital" ausgeliefert, funktioniert aber uneingeschränkt mit allen Datenträgern unterschiedlicher Hersteller.)

Inhalt des ZIP-Archivs:
ezdrive906w.exe - erstellt eine Bootdiskette direkt unter MS-DOS
ezdrive906w.ima - Diskettenimage (z.B. mit WinImage öffnen)

Dateiname
EZ-Drive 9.06W.zip
Größe
1 MB