Creopard header Logo

Retro Computing & Gaming mit Windows 95 & 98, MS-DOS und C64

Retro Gaming Tipps & Tricks
Retro Gaming: Tipps & Tricks zu MS-DOS und Windows 95 & 98
inoffizielles Windows 98 SE Service Pack
Nur hier: Windows 98 SE inoffizielles deutsches Service Pack
inoffizielles Windows 95 OSR2 Service Pack
Nur hier: Windows 95 OSR2 inoffizielles deutsches Service Pack



Die vergessene Kunst der PC-Spiele Anleitungen
Bild: Der Harkonnen Mentat ist begeistert / Dune II / Westwood

Als PC-Spiele noch in Kartonverpackungen, einer sogenannten "Big Box" verkauft wurden, lag auch immer eine Anleitung bei. Mittlerweile könnte man PC-Spiele Anleitungen als "vergessene oder verlorene Kunst" betrachten, da sie mit Verschwinden der Big Box Spiele leider auch in der Versenkung verschwunden sind. Die oftmals kunstvoll und mit Liebe zum Detail gestalteten Begleitmaterialien waren ein integraler Bestandteil für das jeweilige Spiel. Sie enthielten neben Gebrauchsanweisungen, Hintergrundgeschichten und Charakterinformationen oft auch Tipps & Tricks, Illustrationen oder Insiderwitze.

Auf die inneren Werte kommt es an: Der Umfang einer Spielanleitung konnte von einem kleinen Heftchen bis hin zu einer regelrechten Enzyklopädie reichen und waren immer auf das jeweilige Spiel abgestimmt. Es war eine Freude darin zu schmökern, da sie auch bereits im Vorfeld richtig Bock auf das eigentliche Spiel machten. Gedruckte Anleitungen sind, wie gesagt mittlerweile komplett verschwunden und wurden in neuen Spielen oft durch "Tutorial Level" ersetzt. Das Lesen einer Bedienungsanleitung ist leider aus der Mode gekommen.

Es gibt aber immer noch viele Enthusiasten, die sich an einem "altmodischen" Handbuch erfreuen.

Einige besondere Exemplare wollen wir heute durchleuchten...

weiterlesen

Es gibt ein paar Bugs und nervige Unzulänglichkeiten in Windows 11 (und Windows 10), die wohl nicht mehr behoben werden, da diese dafür einfach schon zu lange existieren.
Das ist ein weiterer Blogbeitrag zum Thema "persönliche Gedächtnisstütze" und wird bei Bedarf weiter aktualisiert.

Anbei ein paar Beispiele, die besonders nervig sind, aber für die es zumindest eine Lösung oder einen Workaround gibt:

  1. Windows Explorer friert bei zu vielen .OGG Dateien ein oder stürzt ab.
  2. Bei einer AMD Grafikkarte werden benutzerdefinierte und manuelle Tuning Einstellungen (z.B. zur Lüfterregelung) nicht dauerhaft gespeichert (nur Windows 11).
  3. In der Taskleiste gibt es angepinnte Programme, die kein Icon bzw. ein unsichtbares Icon haben.
  4. ClearType Textoptimierung stellt auf OLED-Displays (QD-OLED WOLED) die Schrift teilweise bunt dar.
  5. Im Leerlauf ist nach einigen Minuten plötzlich eine sehr hohe CPU Auslastung feststellbar.
  6. Windows Defender soll dauerhaft deaktiviert werden.
  7. Datei "Thumbs.db" für verbundene Netzlaufwerke ausschalten.
  8. Die Drucktaste "Print Screen" ist unter Windows 11 standardmäßig immer mit dem "Snipping Tool" verknüpft.

weiterlesen


Bild: Command & Conquer Introsequenz / Westwood

Beim Stöbern in alten C&C Goodies sind unter anderem die "Command & Conquer Desktop Motive für Windows 95" (Version 1.2) aufgetaucht.

Dieses frei kopierbare Desktop Theme Pack für Windows 95 befand sich auf der CD-ROM des Spielemagazins PC Games 07/96.

Unter Windows 95 benötigte man noch das "Microsoft Plus!" Add-on, um Desktop Themes verwenden zu können.

Neben dem Desktop Theme gibt es hier als auch noch die ursprüngliche Demoversion von Command & Conquer zum Download, so wie sie auf der CD-ROM des Spielemagazins PC Player 04/96 zu finden war.

weiterlesen

Schlagt ihm den Kopf ab, ich brauch nen neuen Aschenbecher
Bild: Ladebildschirm bei Wolfenstein 3D / Id Software

Alternativtitel: Meine Lieblingsspiele über die Jahrzehnte

"Welche Games spielst du eigentlich so?" - Oft fallen einem jetzt nur die aktuellen oder zuletzt gespielten Spiele ein.

Doch wie kommt man eigentlich an den Punkt, an dem man sagen kann: "Dieses Spiel mag ich, aber jenes nicht"?
Kaum jemand steigt als Erwachsener direkt in die Welt der PC- und/oder Konsolenspiele ein, sondern kennt viele Spiele bereits aus seiner Kindheit oder Jugend. Die frühen Erfahrungen haben die meisten Jugendlichen (so auch mich) geprägt und eine gewisse Vorliebe für bestimmte Spielgenres entstehen lassen. Jeder hat seine eigene Geschichte, wie er zu seinen Lieblingsspielen gekommen ist.

"Schlagt ihm den Kopf ab, ich brauch nen neuen Aschenbecher"
(Goblin Schamane in Sacred)

Heute möchte ich mir die Zeit nehmen, ein paar meiner Geschichten zu erzählen, welche Spiele mir vom C64 bis zum PC besonders gut gefallen haben und welche eher weniger.

Ich hoffe, dass sie auch für die Besucher meines Blogs interessant sind (schließlich haben sie ja zumindest bis hierher gelesen). Also tauchen wir ein und entdecken Genre für Genre.

weiterlesen

Command & Conquer: Singleplayer Missionen der Level CDs aus den 90ern
Bild: C&C Big Box Sammlung inkl. Level CDs

Mitte der 1990er Jahre gab es für

  • Command & Conquer: Teil 1 Der Tiberiumkonflikt (aka "Tiberian Dawn" / "C&C 1")
  • Command & Conquer: Teil 2 Alarmstufe Rot (aka "Red Alert" / "C&C 2")

viele inoffizielle "Level CDs", auf denen viele selbst erstelle Karten bzw. Level von C&C-Enthusiasten enthalten waren. Diese CDs beinhalteten neben Multiplayerkarten und neuen Singleplayer Missionen auch viele Utilities, FAQs, Cheats, Spielstände und Patches.

Und das Beste: Selbst diese alten Level aus 1995 - 1997 lassen sich sogar heute noch auf modernen Systemen über die "Command & Conquer Remastered Collection" problemlos spielen.

weiterlesen

Das verstoßene Unreal Tournament (UT99) auf neuerer Hardware genießen
Bild: UT-Logo vor CTF-FACE "Facing Worlds" / EPIC

Man hat in einem Anflug von Nostalgie mal wieder Lust auf eine Runde:

ICH WILL UNREAL TOURNAMENT SPIELEN!!

Trotz seiner Veröffentlichung im Jahr 1999 lässt sich Unreal Tournament heutzutage selbst auf Windows 10 und 11 noch ganz gut spielen.

Für Wiedereinsteiger, die keine Version von Unreal Tournament (mehr) besitzen, gestaltet sich die Sache zunehmend schwieriger, denn Unreal Tournament gibt es mittlerweile leider nicht mehr zu kaufen. Weder GOG, Steam noch Epic Games bieten noch digitale Kopien des Klassikers an. Epic Games hat Ende Dezember 2022 bei allen alten Unreal Titeln "den Stecker gezogen" und sowohl die Onlineserver abgeschaltet als auch die Möglichkeit, das Spiel noch legal zu erwerben. Die Frage nach dem "warum" bleibt bis heute unbeantwortet.

We apologize to the players affected by these changes. (Epic Games 2022)

weiterlesen

Netzwerk mit Windows XP einrichten - Schritt für Schritt

Damit es nicht in Vergessenheit gerät, wie man zu Windows XP Zeiten ein kleines Heimnetzwerk eingerichtet hat.

Ein kleines Netzwerk war schnell eingerichtet und gerade für zu Hause eine sinnvolle Angelegenheit. Diese Anleitung erklärt Schritt für Schritt, was zu tun war, um Festplatten, Ordner, CD-ROM-Laufwerke und Drucker gemeinsam zu nutzen.

Das neue Netzwerk schließt bis zu 10 Arbeitsplätze bei Windows XP Professional und 5 Arbeitsplätze bei Windows XP Home zu einer Arbeitsgruppe zusammen, die die anfallenden Aufgaben unter sich aufteilt.

weiterlesen

PCem & 86Box: PC Emulatoren für alte Retro Spiele

Während es bereits viele Möglichkeiten gibt, um ältere PC-Spiele auf modernen Systemen zum Laufen zu bringen (DOSBox, virtuelle Maschinen, ScummVM), bleibt das klassische Gaming-Gefühl oft auf der Strecke.

Doch was wäre, wenn es eine Lösung gäbe, die dieses nostalgische Flair einfangen könnte?
Tatsächlich gibt es einen Emulator, der diesem Anspruch gerecht wird:

PCem. Schon seit 2007 im Einsatz, hat er sich im Laufe der Jahre zu einem wahren Geheimtipp für Retro-Gamer entwickelt. Zusammen mit seinem jüngeren Bruder, dem Emulator 86box, bilden sie die unschlagbare "PCem-Familie". Diese beiden Emulatoren haben in letzter Zeit enorme Fortschritte gemacht und sind nunmehr leistungsstärker als je zuvor. Mit ihnen kann man endlich wieder in alten Erinnerungen schwelgen und seine Lieblingsspiele von damals™ in voller Pracht genießen.

weiterlesen

Seite 1 von 9 ➡️ 

weitere Information

creopard iconCreopard - alte Systeme, neue Lösungen

In diesem kleinen Blog geht es sowohl um alte Hard- und Software als auch um Retro-Themen aus der MS-DOS und Windows 95 & 98 Ära, die mit neueren Technologien verknüpft und wieder lauffähig gemacht werden.
Darüber hinaus betreuen wir die inoffiziellen Windows 95 und Windows 98 SE Servicepacks, die universellen USB-Treiber (NUSB), sowie verschiedene Tools und Treiber für MS-DOS, Windows 95 & 98 und die deutsche Übersetzung des Zoom Players.

mehr über Creopard

immer noch windows 98Inoffizielles Windows 98 SE Service Pack

Da Microsoft für Windows 98 SE (Zweite Ausgabe) nie ein offizielles Servicepack veröffentlicht hat, haben wir ein eigenes deutsches Servicepack für Windows 98 SE Anwender erstellt. Es beinhaltet alle Windows 98 SE Updates von der damaligen Windows Update-Seite, sowie weitere Aktualisierungen und Hotfixes.
Das Updatepaket bietet einen graphischen Installer und installiert nur gewünschte Bugfixes und Verbesserungen für das Windows 98 SE System (kostenlos).

zum Windows 98 SE SP

zoom player iconZoom Player
deutsche Übersetzung

Der Videoplayer "Zoom Player" ist ein Windows Media Player (WMP) Ersatz für Audio- und Videodateien aller Art, der im Vergleich anderen Playern weniger Ressourcen beansprucht und viele weitere nützliche Funktionen bietet.
Wir haben für alle bisherigen Zoom Player Versionen (seit v4.51) die deutsche Übersetzung erstellt. Diese deutschen Sprachdateien gibt es sowohl auf der Homepage des Herstellers "Inmatrix", als auch hier zum kostenlosen Download.

mehr über Zoom Player